Meditation

Mit einer Meditation versuchen wir den Geist zu beruhigen und den Körper zu entspannen. Der Fluss der Gedanken wird bei einer Meditation unterbrochen - es ist "eine Konzentration nach Innen". Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wenn wir über einen längeren Zeitraum regelmässig meditieren unsere Gesundheit und das Immunsystem stärken können. Wir fühlen uns weniger gestresst und sind ausgeglichener. In einem Zustand der Entspannung von Körper & Geist können wir bewusster stimmige Entscheidungen treffen und sind in der Lage Situationen besser zu überblicken. 

Was ist eine Bachblüten Meditation
Bei einer Bachblüten Meditation begleite ich Sie mit einer Meditation aus dem Bachblüten System nach Dr. Edward Bach. 

Je nach Ihrem Thema, Bedürfnisse oder Ziele (z.B. Urvertrauen, Geduld, Mut, Kreativität, Selbstbewusstsein, Intuition, Berufung, Trost) fokussieren wir uns auf die positiven Selbstentfaltungskräfte Ihrer Bachblütenauswahl und gehen vertieft mit einer Blütenbotschaft in die Meditation. 

Diese Meditation dauert ca. 30 Minuten und hat einen wirkungsvollen Einfluss direkt nach dem Bachblütengespräch. 

Meditationen können auch unabhängig von einer Beratung per Telefon oder Zoom durchgeführt werden.

Ziele einer Meditation:

  • Beruhigung des Geistes
  • Gewahrsein im Hier und Jetzt
  • (Tiefen-) Entspannung und Wohlbefinden
  • Ein Denkanstoss zum inneren Dialog und auf Wunsch Veränderung in Angriff zu nehmen
  • Aktivierung der Selbstentfaltungskräfte
  • Förderung der Selbstfürsorge
  • Stärkung der eigenen Ressourcen und Potentiale


"Atme und lass sein"

Jon Kabat-Zinn